... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
 
Sonnenbergwanderungen

Sonnenbergwanderungen in Latsch und dem Martelltal

Die schönsten Routen am Sonnenberg

Hoch über Latsch entfaltet der Sonnenberg, der sich durch den ganzen Vinschgau zieht, seine majestätische Schönheit. Eingefasst von hohen Gebirgszügen und von Niederschlägen weitgehend verschont, bietet der landschaftlich unvergleichliche Sonnenberg einmalige Höhenwanderungen, etwa am Hochplateau in St. Martin im Kofel, das auch per Seilbahn in wenigen Minuten zu erreichen ist.

Die Wanderwege auf den Sonnenberg bieten Panoramablicke bis hin zu den einmaligen Dolomiten, seit 2009 UNESCO Welterbe. Sie führen vorbei an exponierten Berghöfen mit Hofschankbetrieben.

Die steppenartige Flora mit Flaumeichen und Zwergsträuchern am sonnenexponierten Sonnenberg ist das Habitat einer in den Alpen beispiellosen Pflanzenwelt. Auch der über 100 km lange Vinschger Höhenweg besticht hoch über Latsch durch seine einmalige Fauna und sein Dolomitenpanorama am Horizont. Der Sonnenberg ist im Winter meist schneefrei und ermöglich so auch in der kalten Jahreszeit Wanderungen durch die malerische Landschaft.
  • tv-hp-15-annenbergerboeden

    Annenberger Böden

    Die Annenberger Böden Tour ist ideal sowohl im Frühjahr als auch im Herbst und Winter. Die 6 km lange Tour benötigt zwar einiges an Kondition, auf dem Hochplateau angekommen genießt man aber einen bezaubernden Rundblick.
  • tv-hp-15-panoramaweg

    Goldrainer Panoramaweg

    Die kurze und aussichtsreiche Rundwanderung ist auch unter dem Namen „Stuanmandlweg“ bekannt. Durch eine einzigartige Landschaft geht es auf leicht zu bewältigenden Wegen von Goldrain über die Annenberger Böden wieder nach Goldrain zurück.
  • tv-hp-15-hoehenweg

    Höhenweg St. Martin-Schlanders

    Der Vinschger Höhenweg führt von St. Martin bei Latsch zum Schloss Schlandersberg und über den Ilswaal nach Kortsch bei Schlanders. Großen und kleinen Genießern empfiehlt sich ein Stopp auf Schloss Schlandersberg mit der Jausenstation Fisolgut.
  • tv-hp-15-kreuzweg

    Kreuzweg-Runde

    Die kurzweilige Kreuzweg-Runde führt kulturinteressierte Wanderer entlang des interessanten Kreuzweges mit Start und Ziel in St. Martin im Kofel. Aufgrund einiger steilen Passagen sollte der Weg nur bei guten Wetterverhältnissen begangen werden.
  • tv-hp-15-ritterrunde

    Ritter-Runde

    Die 12 km lange Ritter-Runde führt an nicht weniger als sieben Burgen, Ruinen und Ansitzen vorbei. Der kulturelle Erkundungs-Wanderweg ist auch für ungeübte Wanderer geeignet und ohne den Abschnitt Bierkeller-Plimabrücke auch kinderwagentauglich.
  • egghof

    St. Martin Egg-Forra

    Die St. Martin Egg-Forra Runde ist auch für weniger geübte Wanderer zu empfehlen. Auf einer Länge von 11 km führt der Weg an teils bewohnten, teils aufgelassenen Bergsiedlungen vorbei, die als Synonym für die Extremsiedlungen am Vinschger Sonnenberg ...
  • tv-hp-15-st-martin-rossboeden

    St. Martin im Kofel Rossböden

    Entlang der 4,5 km langen Wanderung von St. Martin zu den Rossböden erwartet die Wanderer ein atemberaubender Blick auf die Gletscherriesen der Ortler-Cevedalegruppe und die Aussicht auf den gesamten Vinschger Talboden.
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
ba-hp-tv-auf-interaktive-karte-sommer
Mit der interaktiven Karte können Sie schnell und einfach die besten Wanderwege, Berg- und Radtouren oder auch Klettermöglichkeiten finden. Ob Sommer oder Winter auf dieser Karte werden Sie fündig!
 
tv-hp-15-auf-nationalpark1
Unberührte Natur, wilde Tiere und tolle Wanderwege , erwarten Sie im Nationalpark Stilfser Joch. Entdecken Sie die vielfältige Landschaft mit Ihren zahlreichen Wandermöglichkeiten!
 
tv-hp-15-auf-biken
Das Bikeparadies Latsch bietet für alle Bikefans etwas an, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, jeder kommt hier auf seine Kosten!
 
tv-hp-15-auf-waalweg2
Lassen Sie sich von den urigen und naturbelassenen Waalwegen in Latsch und Martell verzaubern, das Plätschern des Wassers und die angenehme Atmosphäre lassen Sie abschalten und genießen!
Wilkommen in Latsch-Martelltal
Entdecken Sie die Schönheit der Ferienregion Latsch-Martelltal, wo die Landschaften die Menschen formen und die Menschen die Lebensräume prägen. Wo die Natur- und Kulturlandschaft Raum für Erholung schaffen und Qualitätsprodukte hervorbringen.
  • tv-home-15-logo-gemeinde-martell-de-it-kl
  • logo-vip
  • tv-home-15-logo-raiffeisen-kl
  • tv-home-15-logo-martell-wirkt-kl
  • tv-home-15-logo-gemeinde-latsch-de-it-kl