Der deutsche Eishockey-Vizemeister ERC Ingolstadt aus Bayern absolvierte zum ersten Mal vom 10. bis 16. August 2015 sein Trainingslager für die neue Saison in Latsch. Seitdem verbindet Latsch-Martelltal und den ERC Ingolstadt eine enge Partnerschaft. Auch dieses Jahr werden die Panther vom ERC Ingolstadt wieder einige Trainingstage in den Sportstätten in Latsch verbringen. Natürlich steht das Training im Vordergrund, aber auch Teamstärkung, Zusammenhalt und Spaß haben einen wichtigen Stellenwert. Deshalb gehören auch Bergwanderungen, Mountainbiketouren sowie ein Sommer-Biathlontraining im Martelltal zum Programm.

Der Vinschgau Cup

Im Rahmen des Trainingsaufenthaltes wird in Zusammenarbeit mit dem ERC Ingolstadt ein Vorbereitungsturnier organisiert. Der „Vinschgau Cup“ wird in dieser Form das fünfte Mal abgehalten der genaue Zeitraum wird noch bekanntgegeben.

Weitere Informationen sind hier erhältlich!