Das hintere Martelltal mit seiner weiß gepuderten Zuckerhut-Landschaft und den imposanten Dreitausendern gilt als eines der schönsten Skitourengebiete der Alpen. Beste Firn- und Tiefschneeverhältnisse sorgen für ideale Bedingungen bis in den Frühling hinein.

Beliebte Routen führen auf die Butzenspitze, zur hinteren Schöntaufspitze oder zum Ebenen Jöchl. Eine der schönsten Touren, die herrliche Fernblicke zur Königsspitze und zum Ortler freigibt, führt von der Zufallhütte auf die 3.330 Meter hoch gelegene Cima Marmotta.

Auch der Nörderberg bei Latsch bietet Tourenliebhaber einige unvergessliche Routen. Der Hohe Dieb und das Hasenohr sind beispielsweise sehr beliebte Ziele bei erfahrenen Skitourengehern.