logo-suedtirol

Besucherzentrum aquaprad

Allgemeine Beschreibung

Das Wasser ist das Leitmotiv im Nationalparkhaus aquaprad. 14 Aquarien bringen den Besucher zum Staunen, zeigen Interessantes und Besonderes. Auf eindrucksvolle Weise wird dem Besucher die einheimische Fischfauna vom Gebirgsbach bis zum Fluss, vom Hochgebirgssee bis zum Auwaldtümpel vorgestellt. Aus der Nähe beobachten lassen sich auch die Europäische Sumpfschildkröte, die einst hier heimisch war, und andere Reptilien und Amphibien.

Anfahrtsbeschreibung

Von Bozen nach Spondinig. Weiter über die Stilfserjoch Straße nach Prad am Stilfserjoch.

Vom Reschenpass kommend nach Mals und über Glurns (außer große Busse oder Wohnmobile)  nach Prad am Stilfserjoch.

Parken

PKW-Parkplatz in der Nähe ist vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bis Spondinig oder Mals mit der Vinschger Bahn. Weiter mit der Buslinie 271 oder mit dem Shuttle-Bus-Dienst.

Öffnungszeiten
11. Mai - 31. Oktober
Di, Mi, Do, Fr
09:30 - 12:30
11. Mai - 31. Oktober
Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
14:30 - 18:00
01. Dezember - 30. Dezember
Di, Mi, Do, Fr
09:30 - 12:30
01. Dezember - 30. Dezember
Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
14:30 - 18:00
WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Südtirol – Erleben Sie die Highlights im Vinschgau aus der Vogelperspektive
Vom Reschensee über das Kloster Marienberg bis zum Ortler, vom Stilfser Joch bis Schloss Juval: Die Ferienregion Vinschgau in Südtirol zeigt sich in ihrer ganzen kulturellen und landschaftlichen Vielfalt.
Suchen & Buchen
weiter