logo-suedtirol

Panoramaweg Schöneben - Haider Alm

Allgemeine Beschreibung

Leichter, unbeschwerlicher und wunderschöner Höhenweg, welcher sich auch als Familienwanderung bestens eignet. Von der Bergstation in Schöneben führt ein leicht ansteigender Wanderweg bis zur Waldgrenze. Geboten werden herrliche Ausblicke auf den grün-blauen Reschensee und die umliegende Berglandschaft, anfangs mit den imposanten Gletscherriesen der Weißkugel und später des Ortlermassivs. Der Abstieg zur Haideralm ist unbeschwerlich und leicht zu bewältigen. Von der Haideralm ins Dorf St. Valentin kann man mit der Gondelbahn fahren oder zu Fuß gehen. Um von St. Valentin wieder nach Reschen zu kommen, kann man die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.
Anmerkung: Die Wanderung kann auch von der Haideralm aus gestartet werden.

Dauer 2:00 h
Länge 6 km
Schwierigkeit leicht
Höhenmeter bergauf 334 hm
Höhenmeter bergab 293 hm
Höhenmeter 2304 m
WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
wandern-8-gipfelmarsch-vinschgau-fb
Acht-Gipfel-Marsch
Der Acht-Gipfel-Marsch ist eine hochalpine Extremtour vom malerischen, mittelalterlichen Städtchen Glurns im Tal bis auf die Bergspitzen im Nationalpark Stilfserjoch. Empfehlenswert nur für echte Bergfexe.
Wandern im Vinschgau in Südtirol – Abenteuer und Genuss
Von einfachen Panoramawanderungen bis zu hochalpinen Bergtouren: Das weitläufige Netz an Wanderwegen im Vinschgau ist so abwechslungsreich wie die Ferienregion selbst.
Suchen & Buchen
weiter
Newsletter Vinschgau
Abonnieren Sie jetzt den Vinschgau Newsletter und Sie erhalten viermal im Jahr Neues, Interessantes und Unterhaltsames aus der Ferienregion Vinschgau. 
Jetzt anmelden