logo-suedtirol

Winterwanderung Fragges – Prader Alm - Furkelhütte

Von Fragges über die Prader Alm auf die Furkehütte.

Allgemeine Beschreibung

Wer in wildromantischer Umgebung ein wenig Höhenluft schnuppern möchte, der ist hier genau richtig. Diese Wanderung in mitten des Herzens des Nationalpark Stilfserjoch startet beim Wildgehege „Fragges“ und führt durch Wald und Almweiden zur Prader Alm und dann zur Furkelhütte. Dort, wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen, lebt der Nationalpark Stilfserjoch auf. So manches Wildtier kreuzt die Wege leiser Wanderer.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz beim Wildgehege „Fragges“ führt uns zuerst, ein angenehmer Weg durch den Wald bis zum Platzbach. Auf der anderen Seite des Baches angelangt sind wir der Baumgrenze schon etwas näher und ein steiler und etwas anstrengender Weg führt hinauf bis zur Prader Alm 2051m. Nach etwa 1:30 Std. haben wir diese erreicht. Von hier aus hat man bereits einen fantastischen Blick auf den Ortler. Von der Prader Alm aus erreicht man in einer guten halben Stunde die Furkelhütte. Bei einer zünftigen Hüttenmahlzeit auf der Sonnenterasse kann man die Dreitausender in Ruhe zählen und genießen, bevor es über denselben Weg wieder zurück zum Ausgangspunkt geht.

Anfahrtsbeschreibung

Von Spondinig über die Stilfserjochstraße SS 38 bis Gomagoi, dort recht nach Stilfs.
Immer dem Hinweisschild in Richtung „Wildgehege – Fragges“ bis zum Parkplatz. (direkt beim Wildgehege)
Bis zum „Wildgehege – Fragges“ sind es ca. 12km.

Parken

Öffentlicher Parkplatz direkt beim „Wildgehege Fragges“.

Sicherheitshinweise

Alle Angaben zu Wanderungen sind ohne Gewähr. Wetterbedingungen sind vor Ort zu prüfen.

Status gesperrt
Dauer 2:10 h
Länge 6,709 km
Schwierigkeit mittel
Höhenmeter bergauf 401 hm
Höhenmeter bergab 401 hm
Höhenmeter 2152 m
WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
wandern-8-gipfelmarsch-vinschgau-fb
Acht-Gipfel-Marsch
Der Acht-Gipfel-Marsch ist eine hochalpine Extremtour vom malerischen, mittelalterlichen Städtchen Glurns im Tal bis auf die Bergspitzen im Nationalpark Stilfserjoch. Empfehlenswert nur für echte Bergfexe.
Wandern im Vinschgau in Südtirol – Abenteuer und Genuss
Von einfachen Panoramawanderungen bis zu hochalpinen Bergtouren: Das weitläufige Netz an Wanderwegen im Vinschgau ist so abwechslungsreich wie die Ferienregion selbst.
Suchen & Buchen
weiter
Newsletter Vinschgau
Abonnieren Sie jetzt den Vinschgau Newsletter und Sie erhalten viermal im Jahr Neues, Interessantes und Unterhaltsames aus der Ferienregion Vinschgau. 
Jetzt anmelden