logo-suedtirol

Reiten in Taufers im Münstertal

Allgemeine Beschreibung

Die malerische Landschaft im Obervinschgau kann auf vielerlei Art und Weise entdeckt werden. Eine der schönsten Möglichkeiten diese einzigartige Naturlandschaft zu erkunden ist sicher ein geführter Ausritt auf einem landestypischen Pferd, dem Haflinger. Vor allem die natürliche, ursprüngliche Umgebung von Taufers im Münstertal ermöglicht sommers wie winters Ausflüge abseits von Straßen auf Forst- und Naturwegen und stellt somit ein traumhaftes Gebiet für Westernreiter dar. Auf ausgedehnten Ausritten in die unberührte Natur, abseits von Straßen und Verkehrslärm, können Pferdefreunde hier das gesamte Münstertal auf Naturwegen und Steigen erkunden. Kleine Reitfreunde schwingen sich auf den Rücken eines Ponys und sind beim gemütlichen Ausritt natürlich mit dabei. Stundenritte, Halb- oder Ganztagesausritte stehen ebenso auf dem Programm wie Reitstunden für Anfänger und Fortgeschrittene.

WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Suchen & Buchen
weiter
Newsletter Vinschgau
Abonnieren Sie jetzt den Vinschgau Newsletter und Sie erhalten viermal im Jahr Neues, Interessantes und Unterhaltsames aus der Ferienregion Vinschgau. 
Jetzt anmelden