... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Feriengebiete
Unterkunftstyp
 
Via Claudia Augusta

Via Claudia Augusta in Südtirol

Via Claudia Augusta, die Kaiserstraße über die Alpen

Der Ursprung der „Via Claudia Augusta“ in Südtirol geht auf die Kelten zurück, die schon vor den Rätern und vor der römischen Expansionspolitik im Alpenvorland ansässig waren. Die Römer nutzten den Verbindungsweg der Kelten über die Alpen und bauten ihn zur "Via Claudia Augusta" aus, die von der Poebene durch den Vinschgau bis zur Donau reichte.

Heute erlebt die Römerstraße neue Aufmerksamkeit. Von Mals bis Meran führt entlang der antiken Handelsroute Via Claudia Augusta in Südtirol ein 80 km langer, einfacher Fahrradweg, der historische Marktflecken, Burgen, Ruinen und antike Stätten kreuzt. Das einmalige Bahn&Bike Angebot in Südtirol bietet Radverleih und -rückgabe an verschiedenen Bahnstationen entlang der Strecke. Nutzen Sie zudem die BikemobilCard

Eine sehenswerte Kulturstätte entlang der Via Claudia Augusta ist das Kloster Marienberg über Burgeis mit seinen Fresken und einem Rundbogenportal aus dem 12. Jh. Die höchstgelegene Benediktinerabtei Europas ist seit über 800 Jahren bewohnt. Auf dem Weg nach Meran liegt Mals mit seinen sieben Kirchen, der mystische Tartscher Bühel und das mittelalterliche Glurns mit seinen Stadtmauern und Lauben.

Mehr Informationen zur Via Claudia Augusta in Südtirol

Wichtiger Hinweis:
Der Teilabschnitt des Radweges Via Claudia Augusta „Hotel Winkler Tschars – Brücke Galsaun Kastelbell“ ist vom 15.02.2016 bis auf Widerruf gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Feldstraße auf der orografisch rechten Seite der Etsch und wird ordnungsgemäß ausgeschildert.

Der Teilabschnitt des Radweges Via Claudia Augusta "St. Valentin - Burgeis" ist vom 26.09.2016 bis 14.10.2016 aufgrund von Asphaltierungsarbeiten gesperrt. Es wird eine reguläre Umleitung entlang des linken Ufers des Haidersees und über die Gemeindestraßen durch Alsack und Ulten ausgeschildert.







Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Feriengebiete
Unterkunftstyp
ba-hp-tv-bw-skifahren-5
Mit der Skiarena Vinschgau haben große und kleine Skifahrer den ganzen Vinschgau in der Tasche: Sie gilt in allen 5 Vinschger Skigebieten.
 
fb-suedtirol-rad
Die BikemobilCard ist wie geschaffen für den Vinschgau. Sie ermöglicht die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol kombiniert mit der einmaligen Nutzung eines Leihfahrrades.
 
fb-vinschgau-wegrichtung
Tipp für Ihre Urlaubsplanung: maps.vinschgau.net
 
fb-alm-kuehe
Milch, Käse und Joghurt aus dem Vinschgau - Almwirtschaft und Sennerei sind im Vinschgau untrennbar mit der regionalen Kulturgeschichte verbunden.
Willkommen in der Kulturregion Vinschgau
Wandern entlang von Waalwegen, Wintersport unter den Gipfeln der Gletscher oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.