Suchen & Buchen  
Anreise
Abreise
Personen
Ferienorte
Unterkunftstyp
Suche

Pfarrkirche St. Martin in Tschars

Allgemeine Beschreibung

Hoch auf dem Murkegel vor dem Tscharser Sonnenberg erhebt sich die Pfarrkirche St.Martin wohl unmittelbar über den Fundamenten des romanischen Vorgängerbaus. Nur ein Wappen mit Löwenrelief, das an der Südwestecke der Kirche vermauert ist, und die in mehreren Schichten freigelegten Reste gotischer Fresken an der Westfassade deuten auf ältere Bauphasen hin.Die heutige Pfarrkirche wurde als spätgotische Saalkirche errichtet. Die Inschrift "Anno 1518" über dem großen Spitzbogenportal im Westen verweist auf das Jahr der Bauvollendung.Das Portal beseteht aus weißem Marmor.

Anfahrtsbeschreibung

Von der Staatsstraße fahren Sie rauf ins Dörfchen Tschars. Auf der linken Seite kommt ein Parkplatz wo man das Auto stehen lassen kann und den Gehweg von ca. 10 Minuten zur Pfarrkirche raufwandern kann.

WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
brauchtum-prozession-ub
Prozessionen
Kirchliche Prozessionen, Hochfeste und Feiertage sind bis heute Teil des lebendigen Brauchtums der traditionsbewussten Bewohner in Kastelbell und Tschars.
kultur-aegidius-kirche-kortsch-vinschgau-fb
Alpine Straße der Romanik
Kultur und Brauchtum im Vinschgau erleben
Auf historischen Spuren im Vinschgau. Ab nach Südtirol um persönlich zahlreiche Kulturstätten und die Vinschger Lebensart zu entdecken und nicht nur davon zu träumen.
Anreise
Abreise