Das Kuratorium Schloss Kastelbell nützt die Säle der Trutzburg zwei Mal im Jahr für Kunstausstellungen. So wird Kastelbell zu einem Zentrum aktueller Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst.

Vom 1.Mai bis einschließlich 26.Juni 2022 können auf Schloss Kastelbell die Werke des aus Prad am Stilfserjoch stammenden Malers Hans Ebensperger (1929-1971) bestaunt werden. Anlass ist sein 50.Todestag. Ebensperger Werke sind zwischen Realitäsbezogenheit und Abstraktion angesiedelt und können als innovative Leistung der modernen Kunst in Südtirol angesehen werden.
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr
Sonn-und Feiertags von 11.00 bis 18.00 Uhr
Montag Ruhetag
In dieser Zeit kann lediglich die Ausstellung angeschaut werden, die allgemeinen Schlossführungen starten erst am 5.Juli.

Vom 18.September bis einschließlich 30.Oktober 2022
kann man auf Schloss die Werke von dem aus dem Engadin stammenden Malers Bruno Ritter bestaunen.
Gezeigt wird ein Querschnitt aus seinem umfangreichen und zugleich vielsichtigen Werken.
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr
Sonn-und Feiertags von 11.00 bis 18.00 Uhr
Montag Ruhetag