...
de  it  en  nl
... ...
 
Schlanders

Schlanders

Schlanders

Rund 6000 Einwohner zählt Schlanders, der Hauptort des Vinschgau. Die Gemeinde liegt eingebettet zwischen den Ötztaler Alpen des hinteren Schlandrauntals, den Laaser Bergen gegenüber und den typischen Vinschger Obstgärten und Weinbergen. Schlanders ist das wirtschaftliche Zentrum des gesamten Vinschgau, Sitz zahlreicher Firmen, Genossenschaften und des Krankenhauses. Das Wahrzeichen der Marktgemeinde ist der Turm der gotischen Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, der mit rund 90 m Höhe der höchste Kirchturm in Tirol ist. Als weiteres Wahrzeichen gilt der Renaissance-Prachtbau Schlandersburg mit seinem malerischen, zweigeschossigen Arkadenhof. Die verkehrsberuhigte Fußgängerzone rund um die engen, verwinkelten Gassen und kleinen Cafés und Geschäfte verleiht Schlanders ein urbanes Flair und lädt zum gemütlichen Flanieren ein.
...
Entdecken Sie den Vinschgau mit den attraktiven Vorteilskarten der Gästekarte Vinschgau, der Vinschgau SkiCard, der Mobilcard oder der beliebten bikemobil Card.
 
...
Als größtes Trockental der Alpen ist der Vinschgau mit weniger als 500 mm Jahresniederschlag tagsüber von Sonne und nachts von einer frischen Brise geprägt.
 
...
Die museumobil Card vereint zwei Angebote: die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol und den Eintritt in die beteiligten Museen.
 
...
Beim Genuss- und Winterwandern zeigt sich die weiße Jahreszeit im Vinschgau von ihrer schönsten Seite. Die verschneiten Berglandschaften unter der milden Wintersonne sind ideal für ausgedehnte Wanderungen.
Werbeanzeige
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...