logo-suedtirol

Familienwanderung auf dem "Gumperle"-Weg

Der Waldtierpfad „Gumperle“ vermittelt auf spielerische Art und Weise Eltern und Kinder Wissenswertes über unsere heimischen Waldtiere.

Allgemeine Beschreibung

Auf 15 interessanten Stationen führt die Waldmaus Ferdinand die Familien durch verschiedenste Prüfungen. Eltern und Kinder begeben sich auf Spurensuche, lauschen Vogelstimmen, heben ein Hirschgeweih, meistern den Dachstunnel und erklimmen den Spechthügel.

Einkehrmöglichkeit: Gasthof St. Georg in Agums

Wegbeschreibung

Der 2 km lange Rundkurs startet unterhalb der Kirche St. Georg in Agums und ist mit Aufenthalt bei den Stationen in 1 ½ Stunden zu schaffen.

Anfahrtsbeschreibung

Von Meran, sowie vom Reschenpass kommend die Abfahrt von Spondinig nach Prad am Stilfserjoch nehmen. Vom Dorfzentrum von Prad geht es, vorbei am Nationalparkhaus aquaprad über die Suldenbachbrücke nach Agums zum Ausgangspunkt, der Kirche St. Georg.

News

Der Waldtierpfad "Gumperle" gibt es auch für zu Hause: Im Informationsbüro Prad gibt es die Waldmaus Ferdinand als Plüschtier zu kaufen.

Parken

Parkmöglichkeiten am Ortsfriedhof von Prad, 500m Fußweg vom Ausgangspunkt entfernt.

Dauer 1:30 h
Länge 2,2 km
Schwierigkeit leicht
Höhenmeter bergauf 130 hm
Höhenmeter bergab 130 hm
WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
familie-fernrohr-gumperle-vinschgau-fb
Familienwanderungen
Rund um Prad am Stilfserjoch finden sich zahlreiche abwechslungsreiche Familienwanderwege. Sie vermitteln spielerisch Wissen über die Natur und gewähren Einblicke in die Geheimnisse des Waldes. Ideal für Familien und alle Wanderer, um die einzigartige Flora und Fauna im Vinschgau entspannt zu genießen, sind die vielen Erlebnispfade und Waalwege rund um den Ortler.
Wandern im Vinschgau in Südtirol – Abenteuer und Genuss
Von einfachen Panoramawanderungen bis zu hochalpinen Bergtouren: Das weitläufige Netz an Wanderwegen im Vinschgau ist so abwechslungsreich wie die Ferienregion selbst.
Suchen & Buchen
weiter