logo-suedtirol

Wanderung auf dem Agumser Bergwaal

Allgemeine Beschreibung

Die Wanderung über den Agumser Bergwaal zur Stilferbrücke (1170m) ist eine leichte, sonnenverwöhnte Wanderroute entlang des Agumser Berges. Der Agumser Bergwaal führt seit einigen Jahren kein Wasser mehr. Bei Schlechtwetter ist die Wanderung, aufgrund von Steinschlaggefahr, nicht zu empfehlen.

Wegbeschreibung

Startend von Prad (920m) geht es in Richtung Agums zur oberen Suldenbachbrücke, wo sich der Einstieg zu Weg Nr. 11 befindet. Dieser führt über den Weiler „Gargitz“ zum „Patzleidhof“. Am „Patzleidhof“ führt der Weg Nr. 33 entlang des ausgedienten Bewässerungskanal (Waal) zum Weiler Stilfser Brücke. Eine Weiterwanderung zum Bergdorf Stilfs über Weg Nr. 34 ist empfehlenswert. Ansonsten gibt es für die Rückfahrt eine Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

Anfahrtsbeschreibung

Von Meran, sowie vom Reschenpass kommend die Abfahrt von Spondinig nach Prad am Stilfserjoch nehmen. Von dort geht es in Richtung Glurns zum Ausgangspunkt, der Suldenbachbrücke, am westlichen Ortsrand von Prad. Parkmöglichkeiten: 400 m weiter in Richtung Glurns am Ortsfriedhof von Prad.

Parken

 Parkmöglichkeiten am Ortsfriedhof von Prad, 500m Fußweg vom Ausgangspunkt entfernt.

Öffentliche Verkehrsmittel

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel:

  •  Linienbus 271 ‘‘Stilfserjoch/Sulden – Stilfs – Prad – Spondinig - Mals“

 

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Alle Fahrpläne und weiteren Infos finden Sie unter:

www.sii.bz.it

Sicherheitshinweise

Bei Schlechtwetter ist die Wanderung, aufgrund von Steinschlaggefahr, nicht zu empfehlen.

Dauer 2:00 h
Länge 5,6 km
Schwierigkeit mittel
Höhenmeter bergauf 0 hm
Höhenmeter bergab 0 hm
WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
familie-fernrohr-gumperle-vinschgau-fb
Familienwanderungen
Rund um Prad am Stilfserjoch finden sich zahlreiche abwechslungsreiche Familienwanderwege. Sie vermitteln spielerisch Wissen über die Natur und gewähren Einblicke in die Geheimnisse des Waldes. Ideal für Familien und alle Wanderer, um die einzigartige Flora und Fauna im Vinschgau entspannt zu genießen, sind die vielen Erlebnispfade und Waalwege rund um den Ortler.
Wandern im Vinschgau in Südtirol – Abenteuer und Genuss
Von einfachen Panoramawanderungen bis zu hochalpinen Bergtouren: Das weitläufige Netz an Wanderwegen im Vinschgau ist so abwechslungsreich wie die Ferienregion selbst.
Suchen & Buchen
weiter