Suchen & Buchen  
Anreise
Abreise
Personen
Ferienorte
Unterkunftstyp
Suche

Düsseldorferhütte

Auf der Düsseldorfer Hütte in Sulden findet jeder das besondere Etwas. Ob leichte oder anspruchsvolle Bergtour, Gletscher oder Klettersteig – Bergerlebnis pur. Familie Naturerlebnis für Familien – der Wirtsfamilie ist es ein Anliegen in der Umgebung der Hütte nur Naturmaterialien zu verwenden: so ist der kleine Spielplatz, die Brücke über den kleinen See neben der Hütte und das Floss auf dem Bergsee weiter hinten aus heimischem Holz. Das sorgt für viel Spaß bei Groß und Klein, und wenn man etwas Glück hat kommt auch das Hausmurmeltier oder der Bartgeier auf einen Besuch vorbei. Genuss Seit 5 Generationen schon bewirtet die Familie Reinstadler ihre Gäste auf der Düsseldorfer Hütte. Auf heimische Produkte aus Südtirol und nach Verfügbarkeit vom eigenen Heimathof in Sulden wird großer Wert gelegt. Der Apfelstrudel auf der Sonnenterrasse mit direktem Blick auf König Ortler – so soll Urlaub sein!

Informationen

zurück
Almenwanderung zu den Stilfser Almen
Vom Parkplatz des Wildtiergeheges oberhalb von Stilfs verläuft dieser schöner Wanderweg bis zur Prader Alm und weiter zur Furkelhütte bis auf die Obere Stilfser Alm. Der 12 Kilometer lange Panorama-Wanderweg ist in rund 4 Stunden zu bewältigen.
Wandern im Vinschgau in Südtirol – Abenteuer und Genuss
Von einfachen Panoramawanderungen bis zu hochalpinen Bergtouren: Das weitläufige Netz an Wanderwegen im Vinschgau ist so abwechslungsreich wie die Ferienregion selbst.
Anreise
Abreise