Suchen & Buchen  
Anreise
Abreise
Personen
Ferienorte
Unterkunftstyp
Suche

Rundwanderung zur Planeileralm

Abwechslungreiche Wanderung im Planeiltal zur bewirtschafteten Planeileralm

Die Wanderung zur Planeileralm verläuft entlang des Wanderweges Nr. 10 und startet bei der Kirche in Planeil, von dort der steilen Straße bis zum Ortsende folgen. Nach dem letzten Hof zweigt der Weg links Richtung Salisatisspitze ab, hier auf den Weg der nach rechts geht einbiegen. Dieser Weg führt nach Plamatroja wo sich der Weg teilt. Rechts nach einem weiteren kurzen Anstieg auf mittlerer Höhe dem alten Gasitsches Waal entlang nach hinten ins Tal wandern. Links führt ein sehr steiler Pfad durch einen zauberhaften Lärchenwald direkt hin zur Planeileralm (Furglesalm - 2.203 m). Der Rückweg erfolgt entlang des alten Fahrweges zurück zum Dorf.
 
Einkehr: Planeileralm, in den Gasthäusern in Planeil 
 

Informationen

Dauer 4:00 h
Höhenmeter bergauf 615 hm
Höhenmeter bergab 615 hm
Länge 10.2 km
Panorama
     
Kondition
     
zurück
Wandern im Vinschgau in Südtirol – Abenteuer und Genuss
Von einfachen Panoramawanderungen bis zu hochalpinen Bergtouren: Das weitläufige Netz an Wanderwegen im Vinschgau ist so abwechslungsreich wie die Ferienregion selbst.