logo-suedtirol

Glurnser Alm Tour

Glurns - Glurnser Alm - Glurns

Allgemeine Beschreibung

Uphill Training am Glurnser Nörderberg



 

Wegbeschreibung
Durch das Tauferer Tor, dem südlichen Stadttor, wird das schöne mittelalterliche Städtchen Glurns verlassen. Vorbei an der Pfarrkirche St. Pankrazius quert man die Hauptstraße und biegt in den Treiweg ein. Nach ein paar hundert Metern der Straße Richtung Martinskirchlein folgen und links weiter auf dem angenehm angelegten Almenweg. Nach etwas mehr als 1.000 Höhenmetern durch schattenspendenden Wald öffnen sich bei der nicht bewirtschafteten Glurnser Alm auf 1.978 m ein herrliches Panorama und der Blick auf das darüber thronende Glurnser Köpfl. Mit der selber mitgebrachteten Marende entspannt man vor der Hütte, bevor es wieder über den Forstweg den Vinschgauer Kulturwiesen entgegen geht. Zurück in Glurns ist ein hausgemachtes Eis vom Gasthaus "Zum Grünen Baum" am Dorfplatz Pflicht, oder man lässt sich im Restaurant Flurin, dem ehemaligen Gefängnis und Gerichtssitz, kulinarsich verwöhnen.

Tipp: Eine Wanderung auf das 2.339 m hohe Glurnser Köpfl, mit einer der besten Aussichten auf die Region und das herrlich weiß glitzernde Ortlermassiv, ist sehr lohnenswert.
Anfahrtsbeschreibung

Mals Bahnhof - beim Kreisverkehr Richtung Glurns abbiegen - beim Parkplatz vor der Stadtmauer am Malser Torturm das Auto abstellen

 

 

Länge 20,653 km
Schwierigkeit mittel
Schwierigkeit MTB S2
Höhenmeter bergauf 1072 hm
Höhenmeter bergab 1072 hm
Höhenmeter 1974 m
WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Ortler Bike Marathon
Der Ortler Bike Marathon findet jährlich am ersten Wochenende im Juni statt. Start und Ziel dieses unvergleichlichen Bike-Events befindet sich in der mittelalterlichen Stadt Glurns.
Suchen & Buchen
weiter