Plimaschlucht - Schluchtenweg
Die Plimaschlucht hat sich über Jahrtausende hinweg tief ins Gestein eingeschnitten und dabei fast senkrechte Flanken blank geschliffen und eine enge, eindrucksvolle Schlucht am Fuße des Cevedales mit dessen Eiswasser geschaffen. Heute präsentiert sie sich als eine Naturarena für Besucher auf der ...
1.75 h
330 hm
6 km
Mehr erfahren
Latschanderwaal
Der letzte große Wasserwaal des Vinschgaus.
1.75 h
141 hm
6,4 km
Mehr erfahren
Kastanienwaal an der Sonnenpromenade
Die Sonnenpromenade wird von einem kleinen Waal gesäumt, der vom Frühjahr bis zum Herbst Wasser führt.
0.75 h
70 hm
2 km
Mehr erfahren
Frauwaal
Leichte Wanderung entlang eines alten Waalweges mit Ausblick in den oberen und unteren Vinschgau.
2 h
398 hm
5,5 km
Mehr erfahren
Ramini-Montani-Runde
Sehr abwechslungsreiche und vielfältige Runde zwischen Tarsch und Morter.
3.5 h
456 hm
12,2 km
Mehr erfahren
Kleine Dolomitenblick-Runde
Zum sensationellen Aussichtpunkt auf die sagenumwobenen Kalkgiganten
1.75 h
259 hm
4,9 km
Mehr erfahren
Tarscher See-Runde
Vom Liftparkplatz auf steilen Pfaden zum wunderschönen Tarscher See
4.25 h
866 hm
9,5 km
Mehr erfahren
Sonnensteig
Entlang des Themenweges erfahren Wanderer viel Wissenswertes zum Vinschger Sagenweg, zum Heiligen Benedikt, aber auch zu den beliebten Waalwegen und der üppigen, eigenwilligen Natur in diesem Tal mit seinem speziellen Mikroklima.
6.5 h
350 hm
18.5 km
Mehr erfahren
«123» 20 Einträge auf 3 Seiten, Angezeigte Einträge 1-8