Suchen & Buchen  
Anreise
Abreise
Personen
Ferienorte
Unterkunftstyp
Suche

Klumper-Runde

Allgemeine Beschreibung

Abwechslungsreiche, sonnige Halbrunde zwischen Latsch und Kastelbell mit Einkehrmöglichkeit am höchsten Punkt. Kulturhistorisch und archäologisch sehr interessante Wanderung.

Wegbeschreibung

Eine erlebnisreiche Wanderung entlang des Latscher Sonnenberges. Von der Bergstation St. Martin im Kofel geht es raus zum Hofschank Platzmair, weiter immer auf dem Weg Nr.8 kommen wir vorbei an zahlreichen Schätzen, welche an die Vorfahren des Vinschgaus erinnern. Mystische Schalensteine, Klumperplatte, Latschanderwaal und ein märchenhafter Blick auf das Schloss Kastelbell. Diese kunsthistorische Wanderung lädt Sie auf eine Zeitreise in die Vergangenheit ein. 

 

Dauer 2:19 h
Länge 8,814 km
Schwierigkeit mittel
Höhenmeter bergauf 91 hm
Höhenmeter bergab 1207 hm
Höhenmeter 1768 m
WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Anreise
Abreise