Suchen & Buchen  
Anreise
Abreise
Personen
Ferienorte
Unterkunftstyp
Suche

Suachbichl-Ausblick

Allgemeine Beschreibung

Gemütlich unterwegs im Reich des Kondlwaals (Holzrinnenwaal), wo man vom höchstgelegenen Getreidehof Europas aus den sonnigen Waldberg erkundet.

Wegbeschreibung

Der Start der Wanderung ist das Gasthaus Stallwies im Martelltal auf einer Höhe von 1.930m, vorbei am Parkplatz alte Mühle kommt man an den urigen Kondlwool und dem Greithof vorbei. Weiter geht es auf dem Weg Nummer 15A - 32 und Weg Nummer 15 auf den Suachbichl (2020m). Am Suachbichl angekommen erwartet den Schneeschuhwanderer ein malerisches Panorama mit Blick ins hintere Martelltal. Der Abstieg erfolgt über die Forststraße durch den sogenannten Sebelwald auf dem Weg Nummer 23 - 5 zurück zum Ausgangspunkt.

Dauer 1:33 h
Länge 4,915 km
Schwierigkeit leicht
Höhenmeter bergauf 269 hm
Höhenmeter bergab 269 hm
Höhenmeter 2106 m
WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
 
 
 
schneeschuhwandern-winter-vinschgau-fb
Winter aktiv
Wandervorschläge für den Winter
booklet-martelltal-winter-2016-freigabe Größe: 4,98 MB
Anreise
Abreise