Die Herbstgenüsse laden zum Genuss! Genießen, was im Vinschgau und Meraner Land wächst und was unsere Großmütter bereits auftischten.
Die Region hat im Herbst eine Vielzahl an Gutem und G’schmackigem zu bieten. Die Senner kehren von der Alm zurück und bringen die würzigen Almkäse mit. Jeder Bissen lässt die satt-grünen Almwiesen erahnen. Frische Früchte vom Feld und aus dem Garten locken: Lassen Sie sich verführen von Köstlichkeiten von der Palabirne, Spezialitäten vom Äpfel und dem bekannten Vinschger Kraut. Auch Wiesen und Wald geben ihre Schätze frei: Kräuter und Beeren, im Nationalpark sogar wilde Tiere. Gewusst wie, werden daraus exquisite Gaumenfreuden zubereitet. Nicht fehlen darf natürlich das traditionelle Törggelen mit Verkostung des neuen Weins.

Das Beste aus der Region genießen Sie bei den Herbstgenüssen!