logo-suedtirol

Familienwanderung auf dem Oberwaal

Allgemeine Beschreibung

 

Familienwanderung - Oberwaalweg in Mals in der Ferienregion Obervinschgau

 

 

Wegbeschreibung

 

Der Malser Oberwaal wurde erstmals schriftlich im Jahre 1346 erwähnt. 1980 wurde er durch eine Beregnungsanlage abgelöst. Seine Länge beträgt 3 km und endet östlich von Tartsch. Der Oberwaal führt nur teilweise Wasser.

Verlauf: Der Waalweg führt durch Mischwald bis zum Pflanzgarten von Mals. Auf gleichem Weg zurück zum Ausgangspunkt. Die Weiterwanderung nach Tartsch und Schluderns ist möglich.

 

Anfahrtsbeschreibung

 

Mals ist ca. 15 Autominuten vom Reschenpass und ca. 50 Autominuten von Meran entfernt.

 

 

Dauer 0:45 h
Länge 3 km
Schwierigkeit leicht
Höhenmeter bergauf 0 hm
Höhenmeter bergab 0 hm
WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Suchen & Buchen
weiter
Newsletter Vinschgau
Abonnieren Sie jetzt den Vinschgau Newsletter und Sie erhalten viermal im Jahr Neues, Interessantes und Unterhaltsames aus der Ferienregion Vinschgau. 
Jetzt anmelden