Suchen & Buchen  
Anreise
Abreise
Personen
Feriengebiete
Unterkunftstyp
Suche

Fischen im Reschensee

Allgemeine Beschreibung

Die Region um den 6 km langen Reschensee im Dreiländereck zu Österreich und Schweiz besitzt eigene Fischereirechte. Vor allem Forellenfischer werden im Reschensee fündig. Angler können ihr Hobby mit 2 Angeln vom Ufer aus ausüben. Bootsfischerei ist nicht gestattet. Die Fischersaison beginnt Mitte Mai und endet Mitte September Der Fischbestand des Reschensees setzt sich aus Bach-, Regenbogen-, Marmorierte und Seeforellen, Saibling, Renken und Barsch zusammen.

WAR DER INHALT FÜR SIE HILFREICH?
Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!
Danke!
Anreise
Abreise
Newsletter Vinschgau
Abonnieren Sie jetzt den Vinschgau Newsletter!
Jetzt anmelden