Suchen & Buchen  
Anreise
Abreise
Personen
Feriengebiete
Unterkunftstyp
Suche

Naturaronda

Das Talende von Sulden bildet durch seine Ausgesetztheit und Wildheit auf 2000 m Meereshöhe eine besonders faszinierende Naturkulisse.

Wald, Weiden, Schuttflächen, Gletscher, Felsen und Wildbäche prägen das Erscheinungsbild. Diese wildromantische Schönheit lieferte den Verantwortlichen die Inspiration, Angebote zu schaffen, welche den Einheimischen und Feriengästen gleichermaßen die Möglichkeit bietet, das Talende Sulden intensiv auf natürliche Weise zu erleben. Daher entstand die Idee inmitten des Nationalparks Stilfser Joch eine Wasser- und Naturanlage, eine Hängebrücke und einen Erlebnisweg zu errichten, welche unter dem Begriff "NATURAronda", was soviel wie eine Runde in der Natur machen bedeutet und im ganzheitlichen Sinne ein geistiges und körperliches Wohlbefinden ermöglicht.

Informationen

Dauer 3:00 h
Höhenmeter bergauf 348 hm
Höhenmeter bergab 292 hm
Länge 4,8 km
zurück
landschaft-prader-sand-vinschgau-fb
Wanderung durch die Prader Sand
Einmal wöchentlich wird eine geführte Familienwanderung (auch mit Buggy möglich) durch die spektakuläre Auenlandschaft Prader Sand angeboten. Die gemütliche Wanderung durch das natürliche Schwemmland am Suldenbach-Flussdelta gibt Einblicke in die einzigartige Fauna und Flora von Prad.
Wandern im Vinschgau in Südtirol – Abenteuer und Genuss
Von einfachen Panoramawanderungen bis zu hochalpinen Bergtouren: Das weitläufige Netz an Wanderwegen im Vinschgau ist so abwechslungsreich wie die Ferienregion selbst.
Anreise
Abreise