... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
 
Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern in der Ferienregion Reschenpass

Auf Schneeschuhen durch den Winterwald

In der Ferienregion Reschenpass im Vinschger Oberland finden Schneeschuhwanderer ein großes Netz an gut markierten Wanderwegen, Bergwegen und abgeschiedenen Pfaden. Mit Schneeschuhen können Winterwanderer auf ihren Expeditionen in tief verschneite Winterlandschaften vordringen und einsame Wälder und Almen hoch über dem Reschensee entdecken. So etwa auf der Seenrundwanderung St. Valentin, bei einer Wanderung von Schöneben über Rojen nach Reschen oder bei einer Wanderung von Reschen bis nach Tenders.

 Schneeschuhwandern am Reschenpass ist aber nicht nur ein Wintergenuss für Familien und Gruppen. Hier finden sich auch Panoramatouren für all jene, die ein echtes hochalpines Naturerlebnis suchen.

peer-tv Schneeschuhwanderung zur Seebodenspitze

Die Skischulen am Reschenpass bieten auch geführte Schneeschuhwanderungen an. Die Schuhe können im Skiverleih oder im Sportgeschäft ausgeliehen werden.

Informationen zur aktuellen Lawinengefahr in Südtirol:
Tel.: +39 0471 270555 und +39 0471 271177
www.provinz.bz.it
  • fb-schneeschuhwandern-vinschgau

    Reschen-Tenders

    Die schöne Grenzwanderung im Vinschger Oberland verläuft stets entlang der Grenze zu Österreich und zur Schweiz, unterhalb des Dreiländergipfels Piz Lat. Das Panorama reicht vom Inntal und Engadin bis zu den Samnauner und Nauderer Bergen, vom ...
  • fb-vinschgau-schneeschuhe

    Plamourt 2083 m, Reschen

    Die Hochebene von Plamourt über der Ortschaft Reschen diente einst als militärische Verteidigungsanlage und war Teil des Befestigungswalls am Reschenpass. Auch im Winter sind Teile der Panzersperre zu sehen – die Schneeschuhwanderung auf das ...
  • fr-schneeschuhwandern

    Schöneben-Rojen-Reschen

    Mit der Gondelbahn geht es hinauf zur Haider Alm auf 2120 m Seehöhe. Der Aufstieg kann aber auch zu Fuß erfolgen und lohnt die Mühe. Von hier aus erreicht man die weiten Almböden von Schöneben, eine Welt für sich. Weiter geht es nach Rojen mit ...
  • haideralm-schneeschuhwanderung

    Reschen-Moas

    Lohnenswert ist die Rundwanderung von Reschen über „Moas“ nach Plamort, und über das „Grüne Bödele“ wieder nach Reschen. Auf dieser Rund im obersten Vinschgau kann man neben der einzigartigen Natur auch die bizarr anmutenden, spektakulären ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
wandernsee
Grenzenloses Vergnügen: die grenzüberschreitende 3-Länder Summercard GOLD ist Ihr Ticket für einen unbeschwerten und erholsamen Urlaub. Busse, Züge, Bergbahnen, Museen und sogar ein Schiff stehen Ihnen zur Verfügung.
 
aufhaenger-082sv-e7t8128-72
Im Herbst füllt die Natur die Kellerregale mit köstlichen Produkten. Bei den Veranstaltungen der Vinschger Herbstauslese kommen Sie in ihren Genuss! Wir haben für Sie die besten Tipps gesammelt!
 
fb-vinschgau-wegrichtung
Wertvolle Tipps für Ihre Urlaubsplanung.
 
suzuki-nine-knights-mtb-2015-day3-action-geoff-gulevich-david-malacrida-distillery-nbh-lr-4
Besondere Highlights in der Ferienregion Reschenpass, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten!
Willkommen in der Ferienregion Reschenpass
Gastlichkeit ist an der berühmten römischen Handelsstraße Via Claudia Augusta auf selbstverständliche Art und Weise über Jahrhunderte gewachsen. Heute breitet sich hier mit den Dörfern Graun, Reschen, St. Valentin und Langtaufers eine der vielfältigsten Ferienregionen aus.