... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
 
Eisschnelllaufen

Eisschnelllaufen in der Ferienregion Reschenpass

Ein Ausflug über das Eis des Reschensees

Auf gleitenden Kufen dahinschweben – im Hintergrund das Panorama des versunkenen Turms. Der Reschensee wird im Winter mit seiner 40 Zentimeter dicken Natureisschicht zum Outdoor-Eislaufzentrum und sorgt für Hochgenuss unter Eisschnelllauf-Fans. Und wer bis jetzt nur gemächliche Runden gedreht hat, wird spätestens beim Anblick der Natureisbahnen (400 m und 10 km lang) am Reschensee inmitten der einmaligen Winterlandschaft Lust bekommen, mit Höchstgeschwindigkeit über das Eis zu flitzen. Mit dem richtigen Abstoß, ein bisschen Gleichgewicht und einiger Kurventechnik gleiten auch Anfänger schon mühelos über das bestens präparierte Natureis des Reschensees.

 Schlittschuhe können direkt am See ausgeliehen werden.

Informationen
Eisring auf dem Reschensee
Saisonszeiten: Mitte Januar bis Ende Februar
Öffnungszeiten: 10 – 22 Uhr
Naturbahn: ja
Natursee: ja
Eisbahnen: 400 m, 10 km
Eisstockschießen: ja

karte-vinschgauDen Eisring auf Karte anzeigen


Weitere Informationen auch im Online Magazin von ab-in-den-urlaub.de
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
wandernsee
Grenzenloses Vergnügen: die grenzüberschreitende 3-Länder Summercard GOLD ist Ihr Ticket für einen unbeschwerten und erholsamen Urlaub. Busse, Züge, Bergbahnen, Museen und sogar ein Schiff stehen Ihnen zur Verfügung.
 
aufhaenger-082sv-e7t8128-72
Im Herbst füllt die Natur die Kellerregale mit köstlichen Produkten. Bei den Veranstaltungen der Vinschger Herbstauslese kommen Sie in ihren Genuss! Wir haben für Sie die besten Tipps gesammelt!
 
fb-vinschgau-wegrichtung
Wertvolle Tipps für Ihre Urlaubsplanung.
 
suzuki-nine-knights-mtb-2015-day3-action-geoff-gulevich-david-malacrida-distillery-nbh-lr-4
Besondere Highlights in der Ferienregion Reschenpass, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten!
Willkommen in der Ferienregion Reschenpass
Gastlichkeit ist an der berühmten römischen Handelsstraße Via Claudia Augusta auf selbstverständliche Art und Weise über Jahrhunderte gewachsen. Heute breitet sich hier mit den Dörfern Graun, Reschen, St. Valentin und Langtaufers eine der vielfältigsten Ferienregionen aus.