Die Aufstiegsanlagen des Skigebietes Haideralm führen auf bis zu 2.700 m Seehöhe. Die moderne 6er-Umlaufbahn startet direkt im Zentrum des Dorfes und die längste Abfahrt des Vinschgaus bringt Wintersportler direkt bis vor das HotelDas ausgedehnte Skiparadies Haideralm am Reschensee nahe der Grenze zu Österreich beeindruckt aber auch durch seine landschaftliche Schönheit und gilt als ideales Gebiet für Genuss-Skifahrer. Diese dürfen sich auf rund 20 Pistenkilometer – vorwiegend mittelschwere – freuen.
Das Skigebiet Haideralm ist im Verbund der zwei länder Skiarena mit den Skigebieten Nauders, Schöneben, Watles, Sulden am Ortler und Trafoi am Ortler.

Direkt angrenzend an die Haideralm liegt der Reschensee mit seiner ausgezeichneten Infrastruktur für Eisläufer, Snowkiter und Eissegler.