Die Naturlandschaft im Ortlergebiet birgt die gesamte Vielfalt Südtirols in sich. Das Feriengebiet im Nationalpark Stilfserjoch umfasst alle alpinen Klimazonen von den weiten Vinschger Talböden bis hin zur hochalpinen Gletscherwelt. Hier, an den Hängen des Ortler, des höchsten Bergs Südtirols, erstreckt sich eine faszinierende Welt aus Eis und Schnee – geformt in Jahrtausenden. Das Naturschutzgebiet und die Wildtiergehege sind Heimat zahlreicher Tier- und Pflanzenarten.

Reinluftgebiet Sulden – Pure Mountain

Im Rahmen einer Studie zur medizinischen Wirkung von Höhenlagen wurden Auswirkungen eines Wanderurlaubes auf im Blut messbare, typische Risikofaktoren bei Personen mit metabolischem Syndrom untersucht. Die Ergebnisse dieser Pilotstudie zeigen, dass ein zweiwöchiger Aufenthalt in Sulden – verbunden mit regelmäßiger Bewegung – zu einer deutlich besseren Regulierung auffälliger Blutfettwerte und von krankmachenden Adipokinen führt als ein gleichwertiges Training in
tiefen Lagen. Ferien in Sulden sind demnach nicht nur totale Entspannung und Freude
an einer großartigen Umwelt, sondern auch eine Verjüngungskur für den Körper.