Die Marktgemeinde Mals setzt als Mitglied des Netzwerkes „Alpine Pearls“ auf umweltfreundlichen Tourismus. Ob Wellness-, Outdoor- oder Erholungsurlaub in den Bergen: die Alpine Pearls Urlaubsdestinationen - die „Perlen der Alpen“ - ermöglichen es Ihnen, im Urlaub auf das Auto zu verzichten und lieber auf sanft-mobile Weise, sprich: klimaschonend die Alpen zu erkunden.

Die Perlen der Alpen bieten eine umweltfreundliche Mobilitätsgarantie sowohl für die An- und Abreise als auch vor Ort. Ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz mit Vinschger Bahn, Linienbusse, Citybusse, Wandertaxi, Car Sharing und E-Bikes sorgen für umfassende Bewegungsfreiheit – die emissionsfreie „Spaßmobilität“ für Urlauber steht im Mittelpunkt.

Die Auszeichnung „Alpine Pearls“ wurde an knapp 30 Urlaubsorte in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Slowenien und in der Schweiz verliehen.

mappe-alpinepearls-de