... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
 
Bergdörfer und Täler

Bergdörfer und Täler im Obervinschgau

Handelsroute und Rückzugsort im Obervinschgau

Der Obervinschgau ist bekannt für seine faszinierenden landschaftlichen Gegensätze. Die Sesvennagruppe und die schroffen Wände der Ortlergruppe und der Ötztaler Alpen kontrastieren das weite Tal rund um die Malser Haide. An den Hängen prangen Bergdörfer und mittelalterliche Burgen, Klöster und Kapellen.

Entlegene Täler, romanische Haufendörfer und urige Bergdörfer sind das herausstechende Merkmal dieser ländlichen und doch vielfältigen Kulturlandschaft am Übergang über die Alpen. Burgeis, Planeil und das kleine Bergdorf Matsch – eine Fraktion der Gemeinde Mals – verzaubern Besucher mit ihrem ursprünglichen, bäuerlichen Charakter. In diesen höheren Lagen und abgeschiedenen Seitentälern ist die Welt der Bergbauernhöfe und kleinen Bergdörfer lebendig geblieben. Entlang verwinkelter alter Bauernhäuser und Stadel begegnet der Besucher den Zeugnissen eines entbehrungsreichen Lebens.

Hohe Vertikaldistanzen prägen das Tal und machen die Schönheit dieses Landstrichs aus, etwa am Nationalpark Stilfserjoch oder im spektakulären Schliniger Tal und dem Matschertal. Diese naturbelassenen Täler sind eine Empfehlung für alle Wanderer, die Entspannung und Ruhe suchen.
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
fb-obervinschgau-mals-oberwaal-01
Entdecken Sie die Vielzahl an Waalwegen in der Ferienregion Obervinschgau
 
fb-obervinschgau-watles-skicross-01
Am 15. Jänner 2017 findet der Audi FIS Ski Corss Worldcup am Erlebnisberg Watles im Vinschgau statt.
 
stefano-scata-suedtirol-marketing-01
Wir helfen Ihnen gerne dabei, die ideale Unterkunft für ihre Ferien in der Ferienregion Obervinschgau zu finden.
 
af-trafoi-trafoi-01
Ein Erlebnis für die ganze Familie
Willkommen in der Kulturregion Obervinschgau
Wandern entlang von Waalwegen, Wintersport unter den Gipfeln der Gletscher oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.