... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
 
Karl Plattner

Der Maler Karl Plattner

Der Maler aus Mals

Der Maler Karl Plattner (1919 – 1986) ist neben Johann Rufinatscha der wohl berühmteste Sohn von Mals. Als jüngstes von zehn Kindern in eine arme Familie hineingeboren, lernte er zunächst den Beruf des Anstreichers. Bald wurde sein künstlerisches Talent entdeckt. Dies ermöglichte es ihm, Freskomalerei an der Akademie der Bildenden Künste in Wien zu studieren. Nach dem Krieg zog es ihn nach Paris und Mailand, Rio de Janeiro und Südfrankreich.

Die bedeutendsten Arbeiten Plattners entstanden in Brasilien und in Paris, in Salzburg und natürlich in Nord- und Südtirol, darunter zahlreiche Fresken und Wandbilder. Sein Stil eckte jedoch in konservativeren Kreisen an. So löste sein zeitgenössisches Fresko für das Gefallenendenkmal in Naturns 1951 einen Sturm der Entrüstung aus. Die Bedeutung Plattners wurde aber wenige Jahre später auch in Südtirol anerkannt.
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
fb-vinschgau-zieharmonika
Was Sie in ihrem Urlaub im Obervinschgau auf keinen Fall verpassen sollten.
 
aufhaenger-082sv-e7t8128-72
Im Herbst füllt die Natur die Kellerregale mit köstlichen Produkten. Bei den Veranstaltungen der Vinschger Herbstauslese kommen Sie in ihren Genuss! Wir haben für Sie die besten Tipps gesammelt!
 
stefano-scata-suedtirol-marketing-01
Wir helfen Ihnen gerne dabei, die ideale Unterkunft für ihre Ferien in der Ferienregion Obervinschgau zu finden.
 
srs-obervinschgau-ritterspiele-01
Umgeben von historischen Burgen, Schlössern und Klöstern, bietet Schluderns im Obervinschgau auch in diesem Jahr wieder die ideale Kulisse für die Südtiroler Ritterspiele. Spektakuläre Schaukämpfe halten die Zuschauer in Atem.
Willkommen in der Kulturregion Obervinschgau
Wandern entlang von Waalwegen, Wintersport unter den Gipfeln der Gletscher oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.