... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
 
Kornkammer

Der Obervinschgau – die Kornkammer von Tirol

Der Getreideanbau im Obervinschgau

Viele Jahrhunderte lang war der Getreideanbau im Obervinschgau ein zentraler Zweig der Landwirtschaft. Er brachte dem Tal den Beinamen „Kornkammer Tirols“ ein. Der flächendeckende Kornanbau wurde im 20. Jahrhundert vom lukrativeren Obstbau verdrängt. Erst das geschärfte Bewusstsein für natürliche Lebensmittel und ökologische Anbauweisen ließ die Nachfrage im letzten Jahrzehnt wieder steigen und machte auch den regionalen Getreideanbau im Vinschgau wieder attraktiv.

Heute findet man wieder vermehrt das originale Vinschger Paarlbrot  aus regionalem Getreide. Angebaut werden wie einst Roggen, Weizen, Dinkel und auch Buchweizen. Vor allem der Buchweizen, im Dialekt „Schwarzplentn“ genannt, genießt in der regionalen Küche große Beliebtheit in allen Variationen – etwas als Knödel oder Riebl, dem traditionellen Kartoffelschmarrn.

Einer der Abnehmer für Getreide aus dem Obervinschgau ist unter anderem auch die erste und einzige italienische Whiskydestillerie PUNI in Glurns.
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
fb-obervinschgau-mals-gollimarkt-01
Entdecken, Verkosten, Erleben auf den Märkten im Obervinschgau
 
fb-obervinschgau-mals-oberwaal-01
Entdecken Sie die Vielzahl an Waalwegen in der Ferienregion Obervinschgau
 
fb-vinschgau-zieharmonika
Was Sie in ihrem Urlaub im Obervinschgau auf keinen Fall verpassen sollten.
 
fb-obervinschgau-glurns-advent-01
Vom 8. bis 11. Dezember 2016 bildet das mittelalterliche Städtchen Glurns die romantische Kulisse des Glurnser Adventmarktes.
Willkommen in der Kulturregion Obervinschgau
Wandern entlang von Waalwegen, Wintersport unter den Gipfeln der Gletscher oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.