... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
 
Märkte

Die Märkte im Obervinschgau

Traditionelle Wochen- und Bauernmärkte

In der Ferienregion Obervinschgau haben Märkte seit Jahrhunderten Tradition. So gibt es hier das ganze Jahr über traditionelle Wochen- und Bauernmärkte, auf denen regionale Produkte und Leckereien wie Käse, Speck, Kaminwurzen und duftendes Brot angeboten werden. Aber auch Textilerzeugnisse, Lederwaren und Pflanzen gibt es zu erstehen.

So macht man sich im Frühjahr zum bekanntesten Pflanzen- und Blumenmarkt des Tales, dem Georgimarkt in Mals auf, Mitte Juni geht es zum St. Veits Markt am Tartscher Bühel und Mitte Oktober findet der Gollimorkt, ebenfalls in Mals, statt. Am 2. November geht es dann auf den Sealamorkt (Allerseelenmarkt) in Glurns – der kleinsten Stadt Südtirols – und Ende November auf den Katharinamarkt in Schluderns.
Zudem gibt es an bestimmten Tagen im Jahr althergebrachte Traditionsmärkte, die ein großes gesellschaftliches Ereignis für das ganze Tal darstellen. Dabei geht es weniger um den Handel mit Gütern als wie in alter Zeit um Geselligkeit und Genuss. 
Einen Besuch wert sind auch die Glurnser Laubenmärkte.

Flohmärkte in Südtirol:
www.happymarkt.it

Downloads:

Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
fb-obervinschgau-mals-gollimarkt-01
Entdecken, Verkosten, Erleben auf den Märkten im Obervinschgau
 
stefano-scata-suedtirol-marketing-01
Wir helfen Ihnen gerne dabei, die ideale Unterkunft für ihre Ferien in der Ferienregion Obervinschgau zu finden.
 
aufhaenger-082sv-e7t8128-72
Im Herbst füllt die Natur die Kellerregale mit köstlichen Produkten. Bei den Veranstaltungen der Vinschger Herbstauslese kommen Sie in ihren Genuss! Wir haben für Sie die besten Tipps gesammelt!
 
fb-obervinschgau-glurns-advent-01
Vom 8. bis 11. Dezember 2016 bildet das mittelalterliche Städtchen Glurns die romantische Kulisse des Glurnser Adventmarktes.
Willkommen in der Kulturregion Obervinschgau
Wandern entlang von Waalwegen, Wintersport unter den Gipfeln der Gletscher oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.