... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
 
Skitouren

Skitouren im Obervinschgau

Wintervergnügen rund um das Skigebiet Watles

Skitourengeher sind im Obervinschgau und speziell im Wintersportgebiet Watles stets willkommen. So hat die Liftgesellschaft Watles eine alternative Aufstiegsroute für Ski-Alpinisten abseits der Piste erarbeitet. Diese verläuft über den neuen Winterwanderweg vom Weiler Prämajur bis zur Höfer Alm und führt von dort hinauf zum Babylift. Die letzten 200 Meter queren den Rodelweg, dabei führt die Aufstiegsroute bis zur Talstation der oberen Sesselbahn. Der Aufstieg zum Watles erfolgt rechts der Piste bis zum Gipfel.

Auch eine Tour auf den Upiakopf, den Piz Sesvenna, auf den Kälberberg oder die Seebodenspitze sollten sich Liebhaber dieser Sportart nicht entgehen lassen. Viel unberührte Natur, eine rasante Abfahrt durch den glitzernder Firnschnee und ein traumhafter Panoramablick auf die umliegende Bergwelt entlohnen für den Aufstieg.

Eine sichere Tour benötigt Erfahrung, Ortskenntnis, Ausrüstung und Informationen zu Wetterlage und Schneebedingungen. Bereits seit Jahren arbeitet die Liftgesellschaft mit der Bergrettung Mals zusammen, um ein sicheres nebeneinander von Skifahren und Skitourengehen zu ermöglichen. Um auf Nummer sicher zu gehen, können Skitourenfans auch an einer der zahlreichen Touren mit erfahrenen Südtiroler Bergführern teilnehmen.
  • kh-skitour-veneziaspitez

    Watleskreuz

    Startpunkt dieser Skitour ist die Talstation des Sesselliftes Watles auf 1.740 m Seehöhe. Gemütlich geht es über den Winterwanderweg Richtung Watles bis zum Gipfel. Die Skitour ist relativ anspruchslos, trotzdem erwartet die Skitourengeher am Gipfel ...
  • at-obervinschgau-winter-sesvennahuette-01

    Piz Sesvenna

    Die Skitour auf den Piz Sesvenna startet in Schlinig und führt zu nächst über den Winterwanderweg. Die Skitour gehört zu den beliebtesten Skitouren im Obervinschgau und bietet pulvrigen Firnschnee bis in den späten Frühling hinein.
  • tv-sulden-skitour

    Pleresspitze 3188 m, Matschertal

    Der Parkplatz unterhalb des Hotel Glieshof in Matsch/Mals ist Ausgangspunkt dieser leichten Skitour, die besonders als Firntour im Frühjahr geeignet ist. Rund 1400 Höhenmeter lassen die Skitourengeher während des 4-stündigen Aufstiegs, der zuerst ...
  • rb-obervinschgau-skitour-02

    Upiakopf

    Die Skitour zum Upiakopf hat seinen Ausgangspunkt in Tartsch bei Mals. Von hier aus geht es an den Glieshöfen und der Upiaalm vorbei bis auf den Upiakopf auf 3.175 m. Die Skitour zählt zwar zu den „leichteren“ Skitouren im Matschertal, trotzdem ...
  • ae-skitour-pizterza

    Piz Terza 2909 m, Münstertal (CH)

    Die traumhafte Rundblick und die herrlichen Pulverschnee-Abfahrten machen diese leichte Skitour besonders beliebt. Doch auch der 3-stündige Aufstieg, der 1000 Höhenmeter überwindet, birgt Überraschendes: Gleich nach dem Ausgangspunkt, dem Parkplatz ...
  • tv-sulden-skitour

    Arundakopf

    Ausgangspunkt der Tour auf den Arundakopf auf 2.879 m Meereshöhe ist das Dorf Schleis. Über den Schleiser Almweg und die Laatscher Alm führt die lohnende Skitour auf den Arundakopf. Diese Sonnentour belohnt Skitourengeher mit viel unberührter Natur ...
  • fb-vinschgau-schneeschuhe

    Kälberalm

    Die Skitour auf die Kälberalm startet beim Langlaufzentrum Schlinig. Die Skitour erfordert keine besonderen Kenntnis, da sie relativ leicht ist. Die Kälberalm (2.135 m Seehöhe) ist zwar nicht bewirtschaftet, Tourengeher werden aber mit einer schönen ...
  • rb-obervinschgau-skitour-portlesspitze-01

    Äußere Portles Spitze

    Die Skitour startet in Tartsch bei Mals und führt Skitourengeher von den Thanei Höfen über die „Eisawiesen“ hinauf auf 3.074 m zum Gipfel der Äußeren Portles Spitze. Diese anspruchsvolle Skitour ist erfahrenen Tourengehern vorbehalten und belohnt ...
  • ae-skitour-tellakopf

    Tellakopf 2527 m, Münstertal

    Am Eingang in das Münstertal liegt der Tellakopf, ein gemütlicher Wandergipfel, der sich auch für eine einfache Skitour bestens eignet. Ausgangspunkt der Tour ist der Egghof in Taufers in Münstertal, von dort geht es durch liebliche Berglandschaft ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Ferienorte
Unterkunftstyp
af-obervinschgau-skigebiet-watles-01
Entdecken Sie die Wintersportmöglichkeiten im Obervinschgau
 
fb-martell-langlaufen-01
Ziehen Sie Ihre Runden im Nordische Langlaufzentrum Schlinig
 
fb-obervinschgau-watles-skicross-01
Am 15. Jänner 2017 findet der Audi FIS Ski Corss Worldcup am Erlebnisberg Watles im Vinschgau statt.
 
fb-vinschgau-zieharmonika
Was Sie in ihrem Urlaub im Obervinschgau auf keinen Fall verpassen sollten.
Willkommen in der Kulturregion Obervinschgau
Wandern entlang von Waalwegen, Wintersport unter den Gipfeln der Gletscher oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.