Die Ferienregion Obervinschgau bietet nicht nur verschneite Wälder, Wege und Berggipfel. Oberhalb des Malser Weilers Prämajur, eingebettet in die Sesvenna-Gruppe, liegt das sonnenverwöhnte Familienskigebiet Watles im Obervinschgau. Einsteiger und Genuss-Skifahrer finden hier modernste Aufstiegsanlagen und bestens präparierte Pisten bei herrlichen Fernblicken über die umliegende Bergwelt. Hier gibt es keine langen Warteschlangen und bei milden Temperaturen wedeln Skifahrer bis in die Abendstunden über die Pisten.

Im Obervinschgau finden Winterwanderer und Schneeschuhwanderer ein geradezu endloses Netz an gut markierten Wanderwegen und abgeschiedenen Pfaden mit Panoramablick auf die 3000er Südtirols. Die Rodelbahn am Watles sorgt für Spaß auf zwei Kufen und auf den Natureislaufplätzen der Region drehen große und kleine Eisläufer ihre Runden. Auch Skitourengeher finden im Obervinschgau unzählige Möglichkeiten für ansprechende Touren inmitten des Nationalparks Stilfserjoch, der Ortler- und der Sesvennagruppe sowie den Ötztaler Alpen.

Die Ferienregion Obervinschgau ist aber auch ein Topspot für alle Freunde des nordischen Sports, denn im Nordischen Skizentrum Schlinig, dem Austragungsort zahlreicher nationaler und internationaler Langlaufwettkämpfe, tummelt sich die lokale und internationale Langlaufszene. Hier finden sich Loipen und Panoramastrecken sowohl für den Klassischen Langlauf als auch für das Skating.