Eingebettet im Stilfserjoch Nationalpark in unberührter Naturlandschaft liegt das Biathlonzentrum im Martelltal. Das nordische Skizentrum  im Hintermartell, mit dem dazugehörigen Skiförderband, bietet jede Menge Spaß und Action für die ganze Familie. Neben dem hoch modernen Schießstand welcher mit 30 vollelektronischen Schießständen HoRa 2000 ausgestattet ist, bietet das Biathlontal auf einer Meereshöhe von 1.700m ein gut bestehendes 12 Kilometers langes Loipennetz, auf welchem auch schon der ein oder andere Profi sein Können bewiesen hat. Im Biathlonzentrum finden jährlich internationale und nationale Wettkämpfe statt, einer davon ist der IBU Cup, bei dem hochkarätigen Wettkampf qualifizieren sich die Besten Biathleten für den Weltcup. Das größte Event welches im Martelltal ausgetragen wurde war die Junioren WM im Jahr 2007. Durch das Schneedepot, wobei der Schnee unter einer dicken Schickt von Hackschnitzeln über Sommer gelagert wird, kann man im Beerental bereits ab Anfang November dem Biathlon-und Langlaufsport nachgehen. Modernste Beschneiungsmaschinen und der natürliche Schnee bieten beste Bedingungen. Im Sommer ist die 3 Kilometer lange Skirollerbahn der ideale Trainingsort um sich auf den Winter vorzubereiten.



Biathlonzentrum Martell

Erwachsene
Kinder
Tageskarte
Euro 5,00
Euro 3,00
Saisonskarte Vinschgau
Euro 70,00
Euro 30,00
Saisonskarte Vinschgau & Müstair
Euro 95,00