Wandern, Biken und Bergsteigen! Der Sommer in Latsch und im ursprünglichen Martelltal in Südtirol bietet unzählige Möglichkeiten für Aktivurlauber. Hier finden Wanderer, Nordic Walker, Biker und Genussradler, und ein dichtes, gut markiertes Wegenetz mit vielen Einkehrmöglichkeiten rund um Latsch und im einzigartigen Martelltal, aber auch auf den Schutzhütten und Almen im Hochgebirge.

Aktivurlauber beschreiten neue Pfade entlang der Waalwege in der Talsohle des Vinschgaues, hochalpine Routen und Bergtouren rund um die Ortlergruppe oder gemütliche Wanderungen zu zahlreichen Almen. Im Martelltal in Südtirol erhebt sich die naturnahe, alpine Landschaft am Rande des Nationalparks Stilfserjoch mit seinen Wanderwegenetz in unberührter Natur. Der karge Sonnenberg in Latsch, ist ideal für entspannte Genusswanderungen im Frühjahr und im Herbst.

Klettern, Rafting, Tennis und Schwimmen im AquaForum in Latsch: die abwechslungsreichen Aktiv-Angebote in der Ferienregion Latsch-Martelltal lassen den Sommerurlaub im Vinschgau zu einem ganz besonderen Erlebnis werden.