de |  nl
... ...

3 Gründe, warum Sie Ihren Urlaub im Ortlergebiet verbringen sollten:

  • Skigenuss pur rund um das Ortlermassiv 
  • Skifahren von Ende Oktober bis Anfang Mai
  • Ruhige Winterlandschaft und ursprüngliches Seitental fernab der Alltagshektik

Wintersport im Ortlergebiet

Die Schönheit des Ortlergebiets liegt in seiner Ursprünglichkeit und beeindruckenden Vielfalt. Mächtige Dreitausender wachen über das Tal. Wintersport ist hier mehr als reiner Pistenspaß: Auf Skitouren, Winter- und Schneeschuhwanderungen erkunden Sie die Landschaft rund um das Ortlermassiv.

Die Skiarena Vinschgau

skiarena-vinschgau2
5 Skigebiete, 39 Aufstiegsanlagen, 133 Pistenkilometer und das alles mit nur einem Skipass!
Sie haben die Wahl zwischen einer Mehrtageskarte und der Saisonskarte. Außerdem werden Wahlabo-Skipässe, Spezialwochenpreise und Familienskipässe angeboten, die Sie in allen 5 Skigebieten uneingeschränkt nutzen können. Preisliste Skiarena Vinschgau
 

Winter einmal ganz anders erleben

Eine malerische Naturlandschaft und unvergleichliche Berge. Hier findet die Natur noch Platz, um sich frei zu entfalten – und der Gast die Ruhe, die er sucht. Inmitten des Nationalparks Stilfersjoch wird die Faszination der winterlich alpinen Bergwelt in der Kulturregion Vinschgau zu einem intensiven Bergerlebnis. Erholungssuchende finden Ruhe und Entspannung bei einer Schneeschuhwanderung. In den urigen Hütten lassen sich traditionelle Spezialitäten genießen und die regionale bäuerliche Kultur entdecken. Familien und Aktivsportler kommen in den schneesicheren Skigebieten Sulden und Trafoi voll auf ihre Kosten. Am Fuße des Ortler, des Cevedale oder der Königspitze fällt es Winterurlaubern leicht, den Alltagsstress hinter sich zu lassen und zu einem ganz persönlichen Wintererlebnis zu finden.
Wettervorschau
04.12.16 ... min. 0°C max. 7°C
05.12.16 ... min. -10°C max. 8°C
06.12.16 ... min. -10°C max. 9°C
Wöchentliche Veranstaltungen
Weihnachten - Ostern

Dienstags:
Skitour für Anfänger

Mittwochs:  Schneeschuhwanderung für Anfänger

Donnerstags:  Eisklettern für Anfänger