... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Feriengebiete
Unterkunftstyp
 
Bunker

Bunkerführungen im Vinschgau in Südtirol

Der Alpenwall: steinernes Zeichen der Zeit

Die Ausstellung in der Bunkeranlage Nr. 20 auf dem Gemeindegebiet von Graun in Südtirol erzählt die Geschichte der Bunker und des Alpenwalls aus den Jahren 1936-1942. Entlang der Reschengrenze wurde in jenen Jahren eine umfangreiche Verteidigungslinie zum Schutz vor einer Invasion des verbündeten Deutschlands angelegt.

Die Verteidigungslinie bestand aus Bunkern, Gefechtsständen, Panzersperren, Kasernen und Nachschubstraßen. Gut erhalten ist bis heute die Panzersperre Plamort über dem Grenzdorf Reschen. Anfang 1940 fanden sich in Südtirol bereits 66 geheime Anlagen. Schließlich wurden im Oktober 1942 alle Bauarbeiten nach wiederholtem Protest des Deutschen Reiches eingestellt. Die Invasion erfolgte schließlich kampflos.

Historisch interessierte Besucher können hier die militärischen Bauwerke jener Zeit in Südtirol besichtigen. Dabei offenbart sich dem Ausstellungsbesucher eine enge Welt voller unterirdischer Labyrinthe. Entlang des Weges findet man an den Bunkerwänden beleuchtete Schautafeln, um die Besucher performativ in den Verlauf der Zeitgeschichte einführen.

Informationen zu den Bunkerführungen in Südtirol
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Feriengebiete
Unterkunftstyp
fb-vinschgau-kloster-marienberg
Im gesamten Vinschgau finden sich kulturgeschichtlich bedeutsame Kirchen und Klöster aus über zehn Jahrhunderten.
 
tv-sulden-museum-ortlergebiet
Die Publikumsmagneten unter den Museen im Kulturtal Vinschgau sind die beiden Standorte des Messner Mountain Museum [MMM] des Extrembergsteigers Reinhold Messner.
 
smg-tappeiner-schloss-juval
Auf den Spuren des Mittelalters in der Kulturregion Vinschgau. Dank seiner wechselvollen Geschichte ist der Vinschgau reich gesegnet mit beeindruckenden Baudenkmälern.
 
fb-vinschgau-hof
Bereits in der Antike von Kelten, Römern und rätischen Venosten bewohnt, finden sich in der gesamten Kulturregion Vinschgau Spuren aus allen Jahrhunderten.
Willkommen in der Kulturregion Vinschgau
Wandern entlang von Waalwegen, Wintersport unter den Gipfeln der Gletscher oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.