...
de  it  en  nl
... ...
 
Tanas

Tanas

Tanas

Am Hang des einmaligen Vinschger Sonnenberges, hoch über dem Marmordorf Laas, liegt das idyllische Bergdörfchen Tanas. Der kleine Ort erhielt erst 1968 und 1973 eine angemessene Straßenverbindung ins Tal. Heute gilt diese Strecke als eine der schönsten Panoramastraßen im Vinschgau. Sie bietet einen einzigartigen Ausblick auf das Gebiet des Nationalparks Stilfserjoch sowie auf die gesamte Vinschger Talsohle nördlich von Schlanders.
Zwei besondere Bauwerke in Tanas sind die Pfarrkirche zum hl. Herzen Jesu am Ortsrand sowie die etwas entlegenere Kirche St. Peter, welche aus dem Jahre 1769 stammt. Das St.-Peter-Kirchlein steht in exponierter Lage und ist über den sogenannten "Besinnungsweg" zu erreichen.
...
Entdecken, Verkosten, Erleben auf den Märkten im Vinschgau. Das Marktwesen hat im Vinschgau an der Schnittstelle des Donau-Alpen-Adria-Raumes eine jahrhundertealte Tradition.
 
...
Auf den Spuren des Mittelalters in der Kulturregion Vinschgau. Dank seiner wechselvollen Geschichte ist der Vinschgau reich gesegnet mit beeindruckenden Baudenkmälern.
 
...
Mountainbiken im mittleren Vinschgau
 
...
Beim Genuss- und Winterwandern zeigt sich die weiße Jahreszeit im Vinschgau von ihrer schönsten Seite. Die verschneiten Berglandschaften unter der milden Wintersonne sind ideal für ausgedehnte Wanderungen.
Werbeanzeige
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...