... ...
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Feriengebiete
Unterkunftstyp
 
Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern im Vinschgau – Südtirol

Auf leisen Sohlen durch den Winterurlaub beim Schneeschuhwandern im idyllischen Südtirol

Im Vinschgau in Südtirol finden Schneeschuhwanderer ein großes Netz an gut markierten Wanderwegen, Bergwegen und abgeschiedenen Pfaden. Viele davon bieten spektakuläre Panoramablicke auf die Bergwelt rund um die Ortlergruppe, Sesvenna und Ötztaler Alpen, aber auch Fernblicke bis in die Dolomiten hinein. Schneeschuhwandern in Südtirol ist nicht nur ein Wintergenuss für Freunde, Familien und Gruppen. Im Vinschgau gibt es anspruchsvolle Touren für all jene, die ein echtes hochalpines Naturerlebnis in Südtirol suchen.

Entlang der Touren gibt es viele Einkehrmöglichkeiten bis auf die Almen hinauf, etwa auf der Schliniger Alm, der Lyfi Alm im Martelltal oder der Melager Alm in Langtaufers beim Melager Rundkurs.

Informationen zur aktuellen Lawinengefahr in Südtirol:
Tel.: +39 0471 270555 und +39 0471 271177
www.provinz.bz.it/lawinen

Die vier schönsten Schneeschuhwanderungen im Vinschgau
empfohlen von der Alpinschule Ortler
Unterkunft
suchen & buchen
Anreise
Abreise
Erwachs.
Feriengebiete
Unterkunftstyp
ba-hp-tv-bw-skifahren-5
Mit der Skiarena Vinschgau haben große und kleine Skifahrer den ganzen Vinschgau in der Tasche: Sie gilt in allen 5 Vinschger Skigebieten.
 
fb-vinschgau-madritschhuette
Beim Genuss- und Winterwandern zeigt sich die weiße Jahreszeit im Vinschgau von ihrer schönsten Seite. Die verschneiten Berglandschaften unter der milden Wintersonne sind ideal für ausgedehnte Wanderungen.
 
tv-sulden-museum-ortlergebiet
Die Publikumsmagneten unter den Museen im Kulturtal Vinschgau sind die beiden Standorte des Messner Mountain Museum [MMM] des Extrembergsteigers Reinhold Messner.
 
fb-vinschgau-wegrichtung
Tipp für Ihre Urlaubsplanung: maps.vinschgau.net
Willkommen in der Kulturregion Vinschgau
Wandern entlang von Waalwegen, Wintersport unter den Gipfeln der Gletscher oder Radfahren entlang der Via Claudia Augusta. Zur Ruhe kommen in kleinen Orten und bei familiären Gastgebern. Entdecken der zahlreichen Kulturstätten, der Vinschger Köstlichkeiten und der Vinschger Lebensart.